Gießen
Sprache:
new language: English English new language: French Français
Info iconWillkommen!
Benutzer: keiner
Zuletzt bearbeitete Dokumente:

Das Projekt

Die Gießener Papyri und Ostraka werden in der Abteilung Handschriften, Alte Drucke und Sondersammlungen der Universitätsbibliothek Gießen aufbewahrt. Die mehr als 2.500 Papyri und rund 500 Ostraka sind Teil von vier zu unterscheidende Sammlungen: den Papyri Gissensis (P. Giss.), den Papyri bliothecae universitatis Gissensis (P.B.U.G.), den Papyri Iandanae (P. Iand.) sowie den Ostraca Gissensis (O. Giss.).

Die Digitalisierung und Katalogisierung des gesamten Bestandes, einschließlich der noch nicht edierten Objekte, erfolgte mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft in den Jahren 1999-2003.

Mit dem vorliegenden Projekt wird die ursprüngliche Datenbank im Allegro-HANS-Format in eine MyCoRe-basierte Papyrus- und Ostraka Anwendung migriert.

Weiterführende Informationen finden Sie im Rahmen der Sammlungs-Präsentation der Universitätsbibliothek Gießen.

http://www.uni-giessen.de/ub/ueber/papyri.html